Ich mag es konzentriert zu arbeiten.

Reduktion statt Bauchladen. Fokus statt Zerstreuung.

Deshalb setze ich Schwerpunkte.

boost <> resilience

„Ich kenne Leute, die scheint nichts umzuhauen. Wie machen die das?“

(Klient:innenstimme)

Das stimmt so natürlich nicht. Jeden kann irgendwann mal etwas umhauen, erschüttern. Aber ist Resilienz mehr als ein Schlagwort? Ja, durchaus. Denn wir sind alle resilient, die Frage ist: wie sehr. Man kann erfolgreich daran arbeiten, wie man agiert und reagiert und dadurch widerstandsfähiger sein. Konkret kann dies sein:

  • Wie trenne ich das Fakt von der Emotion?
  • Kann ich eine Situation vielleicht anders bewerten?
  • Welche meiner Einstellungen sind wenig hilfreich und wie kann ich sie ändern?
  • Wie kann ich auch zwischendurch mal Kraft tanken und dann gelassener weitermachen?

sustain <> performance

„Ich leiste gerne viel, mag Aufgaben, die mich fordern, aber nicht konstant überfordern“

(Klient:innenstimme)

Leistung ist wichtig. Was noch viel wichtiger ist: optimierte langfristige, nachhaltige Leistungsfähigkeit. Ich arbeite mit meinen Klient:innen zu Themenstellungen und Herausforderungen wie:

  • Wie arbeite ich effektiv?
  • Wie plane ich meine Karriere und mein Berufsleben langfristig und nachhaltig?
  • Beute ich mich selbst aus? Wenn ja, wie finde ich stattdessen eine gute Balance?
  • Was will ich schaffen vs. ich muss alles unter einen Hut kriegen?
  • Wie schalte ich gut ab?
  • Wie regeneriere ich und schaffe neue Energien?

Mir ist wichtig, mit meinen Klienten die für sie optimale Mischung aus Leistungsoptimierung und -nachhaltigkeit zu jedem Zeitpunkt herauszuarbeiten und zu erreichen.

embrace <> digital&AI

„Manchmal kommt es mir so vor, als würde alles an mir vorbeirauschen – Bilder, Informationen, To-Dos, einfach alles.“

(Klient:innenstimme)

Das digitale Arbeiten und nun auch AI sind gekommen, um zu bleiben. Es schafft ein Arbeitsfeld, das anders ist: schneller, dynamischer, komplexer, bis hin zu oft auch erst mal unverständlich. Nicht umsonst verwendet man für die neue Arbeitswelt gern den Begriff VUCA: volatile, uncertain, complex, ambiguous. In der Arbeit mit meinen Klienten erarbeiten wir Lösungen zu Fragen wie:

  • Wie gehe ich mit schnellen, quasi ständigen Veränderungen gelassen um?
  • Wie schirme ich mich gut ab von der ständigen Überflutung mit Informationen, Fragen, Eindrücken?
  • Wie filtere ich für mich heraus, was wirklich wichtig ist?
  • Wie begegne ich AI neugierig, zuversichtlich und ergebnisoffen?

Häufig gestellte Fragen

Coaching ist eine sehr persönliche und individuelle Dienstleistung. Nicht jede/r Coach passt zu allen Coachees, und umgekehrt. Deshalb biete ich zwei Formate zum Kennenlernen an: ein 15-minütiges kostenloses Telefongespräch/Video-Call, einfach um einen Eindruck voneinander zu erlangen. Oder einen 45-minütige Kennenlerneinheit zu einem reduzierten Honorar, in der auch schon erste Parameter wie: wo stehen Sie im Moment? Wo möchten Sie hin? Was ist die Erwartung an mich und den Coaching-Prozess? besprochen werden können.

Vereinbaren Sie gerne online einen Termin (Link).

Da meine Honorargestaltung sehr individuell ist, kann ich nicht im Vorhinein Auskunft darüber geben. Melden Sie sich doch gerne unverbindlich bei mir für ein erstes kostenfreies Kennenlernen per Telefon oder Video-Call; dann kann ich Ihnen auch mehr Informationen dazu geben.

Sollten Sie als Unternehmen Coaching für Ihre Mitarbeitenden anbieten wollen, so kontaktieren Sie mich gerne bezüglich aller Informationen inklusive Honorar telefonisch oder per Email (Link zu Kontakt&Termine).

Termine können ganz bequem über das in die Website integrierte Online-Buchungssystem vereinbart werden. (Link) Verfügbare Kennenlerneinheiten sind im Online-Kalender eingetragen und können von allen Interessenten gebucht werden. Alle anderen Einheiten können von Klientinnen und Klienten über einen speziellen, persönlichen Link zum Buchungssystem gebucht werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectet adipiscing elit,sed do eiusm por incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia mollit natoque consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vitae, eleifend acer sem neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, ridiculus mus. sunt in culpa qui officia mollit natoque consequat massa quis enim.

Bei Verfügbarkeit können Sie sich gerne zu meiner wöchentlich stattfindenden Coachinggruppe für neue Führungskräfte (> ein Jahr) anmelden. Das Coaching dauert zwei Stunden und ist auf maximal 6 Teilnehmer ausgelegt. Termine mit neuen Teilnehmern finden vor Ort in meiner Praxis statt; für alle anderen Einheiten kann die Gruppe gemeinsam entscheiden, ob sie ein Treffen vor Ort oder online bevorzugt.

Nicht immer kann man einen Termin wie geplant wahrhaben. Um eine reibungslose Terminplanung zu gewährleisten und einer/einem anderen Klient/in die Möglichkeit zu geben, ein Terminfenster, das sich öffnet, zu nutzen, gelten folgende Richtlinien:

  • Informieren Sie über eine notwendige Verschiebung oder Absage bitte 48 Stunden vor dem Termin. Sollte eine Verschiebung oder Absage weniger als 48 Stunden vorher einlangen, wird die Hälfte des für den Termin vorgesehenen Honorars berechnet. Bei einer Verschiebung oder Absage weniger als 24 Stunden vor dem Termin wird das vorgesehene Honorar zur Gänze berechnet.
  • Sie können Ihren Termin telefonisch oder über das Online-Buchungssystem verschieben oder absagen.

Diskretion und Vertraulichkeit bilden die Grundlage einer erfolgreichen Coaching-Beziehung. Außer dass dies eine Selbstverständlichkeit ist, ist die Schweigepflicht auch formell in meinen Allgemeinen Geschäftsverbindungen verankert. (LINK zu AGBs)

Des Weiteren werden die Daten meiner Klienten durchgängig DSGVO-konform behandelt.

Mitarbeitercoaching ist eine wertvolle Ressource. Wird es mit der notwendigen Qualität und Kontinuität eingesetzt, sind die Ergebnisse auch quantifizierbar: eine Reduktion der Fluktuation der Mitarbeitenden, Steigerung der Produktivität und Verbesserung der Ergebnisorientierung. Coaching unterstützt unter anderem die Entwicklung von Führungskräften, fördert Resilienz und Anpassungsfähigkeit, kann helfen, Konflikte am Arbeitsplatz zu lösen, und fördert insgesamt die berufliche Entwicklung der Mitarbeitenden, was zu einer höheren Arbeitszufriedenheit und Leistung führt.

Die Auswahl der/des richtigen Business Coach ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Hier sind einige Schlüsselkriterien, die Sie bei der Wahl einer/eines Business Coach berücksichtigen sollten:

  • Ausbildung: Coach ist keine geschützte Berufsbezeichnung und somit kann sich jede Person auch Coach nennen. Achten Sie darauf, eine/einen Coach mit einem Abschluss/Zertifizierung einer anerkannten Coachingausbildung zu wählen.

  • Erfahrung: Wählen Sie jemanden mit nachweislicher Geschäftserfahrung als Business Coach.

  • Methode/Ansatz: Stellen Sie sicher, dass die/der Coach mit einem Ansatz und Tools arbeitet, die wissenschaftlich fundiert und praxiserprobt sind.

  • Coaching-Stil: Der Coaching-Stil muss zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Lernstil passen. Ein erstes Beratungsgespräch kann Ihnen helfen, dies herauszufinden.

  • Ethik und Integrität: Schauen Sie darauf, dass Sie von Anfang an das Gefühl haben, dass die/der Coach höchste ethische Standards und Integrität aufweist und alles was Sie offenlegen, sei es Ihr Beruf oder Ihre Privatsphäre, vertraulich behandelt.

  • Empfehlung: Nicht zuletzt – hören Sie sich um bei Kolleginnen und Kollegen, im Freundes- und Bekanntenkreis oder fragen Sie Ihre HR-Abteilung – es kann eine große Hilfe dabei sein, auf die/den richtige/n Coach zu stoßen.

Nicht nur große Unternehmen tragen gesellschaftliche Verantwortung, und ich nehme mich bei dem Thema somit nicht aus. Ich vergebe jährlich kostenfrei zwei Praxisplätze an Führungskräfte von NGOs. Der Coachingprozess geht über ein Jahr, woraufhin die Plätze neu vergeben werden. Bei Interesse schreiben Sie mir gern eine E-Mail an interesse@abridge.cc

Veränderung schaffen.

Wir verändern uns ständig. Nur: wo wollen Sie sich hin verändern? Nehmen Sie diese Entscheidung selbst in die Hand und wenn Sie wollen, begleite ich Sie gerne dabei.